Amre Moussa: Parlamentarische Versam­mlung kann zur Unterstützung der UNO und des Multi­lateralismus beitragen

13. Mai 2019

Sicherheitsrat "unfähig, seine Pflicht zu erfüllen"Der ehemalige hochrangige ägyptische Diplomat und Präsidentschaftskandidat Amre Moussa schloss sich einer Forderung nach der Einrichtung einer Parlamentarischen Versammlung der Vereinten Nationen, kurz UNPA, an. Laut einer von der internationalen Kampagne für eine ... Mehr

Spanischer Außen­minister: UNO sollte Einrichtung einer Parlamentarier­versammlung prüfen

11. Dezember 2018

In einem gestern in der spanischen Tageszeitung El País veröffentlichten Artikel hat der spanische Außenminister Josep Borrell erklärt, dass das 75. Jubiläum der Vereinten Nationen in 2020 "ein guter Moment sein könnte um bei einem Gipfeltreffen einige institutionelle Änderungen ... Mehr

Ständerat: Bundesrat soll Schaffung eines UNO-Parlaments prüfen

3. Dezember 2018

Postulat zur Demokratisierung der Vereinten Nationen von allen Ständeräten unterstütztEin vom Züricher Ständerat Daniel Jositsch eingebrachtes Postulat hat den Bundesrat in der vergangenen Woche dazu beauftragt darüber Bericht zu erstatten, ob der Bundesrat bei den Vereinten Nationen ein ... Mehr

Kampagne für ein Parlament bei der UNO

Wer wir sind

Die Kampagne für ein Parlament bei der UNO ist ein globales Netzwerk von Parlamentsabgeordneten, Nichtregierungsorganisationen, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die sich für eine demokratische Vertretung der Weltbevölkerung in den Vereinten Nationen einsetzen.  Eine Parlamentarische Versammlung der UNO, abgekürzt UNPA für United Nations Parliamentary Assembly, würde erstmals gewählten Volksvertretern eine unmittelbare und einflussreiche Rolle in der globalen Politik einräumen.

0

Gewählte Abgeordnete

aus 133 Ländern unterstützen die Kampagne (amtierende und ehemalige)

Stimmen

Die Einrichtung einer Parlamentarischen Versammlung der Vereinten Nationen ist ein wichtiger Vorschlag, den ich gerne unterstütze. Der UN-Sicherheitsrat ist weitgehend unfähig, seiner Pflicht zur Wahrung des internationalen Friedens und der internationalen Sicherheit nachzukommen. Der Aufstieg der extremen Rechten in einigen Ländern und der Mangel an diplomatischen Fähigkeiten untergräbt die internationale Zusammenarbeit. In dieser Situation kann eine Parlamentarische Versammlung der Vereinten Nationen dazu beitragen, Bürger und Parlamente zur Unterstützung der Vereinten Nationen zu mobilisieren und den Multilateralismus und das internationale System zu stärken.

Mehr

Amre Moussa, Ehemaliger Außenminister Ägyptens und ehemaliger Generalsekretär der Arabischen Liga, 2019

Week of Action

WPN_LOGO__NO_DATE_FINAL 150x214Die Kampagne für ein UNO-Parlament unterstützt die Globale Aktionswoche für ein Weltparlament, die jedes Jahr im Oktober stattfindet.

www.worldparliamentnow.org