Das libysche Forum zivilgesellschaftlicher Institutionen unterstützt den Vorschlag zur Einrichtung einer Parlamentarischen Versammlung bei den Vereinten Nationen (UNPA). Dies wurde beim jährlichen Treffen entschieden, das am vergangenen Dienstag in Tripolis stattfand. Dem Entschluss ging eine ...
more
Kopenhagen/Brüssel. Der Vorsitzende der Delegation des Europäischen Parlaments zur Klimakonferenz in Kopenhagen, der deutsche Europa-Abgeordnete Jo Leinen, fordert eine stärkere Rolle von gewählten Abgeordneten und Parlamenten in der Global Governance. In einer am Mittwoch veröffentlichten ...
more
Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN) fordert von der deutschen Bundesregierung und dem Bundestag, „eigene Vorschläge zur Einrichtung einer Parlamentarischen Versammlung bei den Vereinten Nationen zu entwickeln“. Parlamentarische Mitwirkung und Kontrolle auf UN-Ebene ...
more
Die Stärkung parlamentarischer Demokratie in Zeiten der Globalisierung und die Etablierung einer Parlamentarischen Versammlung bei den Vereinten Nationen (UNPA) war der Gegenstand eines Workshops, der in der vergangenen Woche am 25. November in Kampala durchgeführt ...
more
Das Komitee für eine demokratische UNO (KDUN), eine regierungsunabhängige Vereinigung mit Sitz in Berlin, hat die "besorgniserregende Intransparenz" der zwischenstaatlichen Verhandlungen zu einem Abkommen zur Bekämpfung von Produktpiraterie und Urheberrechtsverletzungen (Anti-Counterfeiting Trade Agreement, ACTA) kritisiert, ...
more
Die Rolle von Parlamentariern in den Bemühungen zur Bekämpfung der Wüstenbildung und zum Erreichen einer sicheren Nahrungsmittelversorgung wurde bei einem Runden Tisch diskutiert, der parallel zur neunten Sitzung der Konferenz der Vertragsparteien zur UN-Konvention zur ...
more
Die diesjährige Konferenz der Europäischen Forschungsgesellschaft der Bahá’í (Association francophone européenne des études bahá’íes, AFEEB) in Luxemburg hat am 24. und 25. Oktober die zukünftige Weltordnung und Global Governance thematisiert. Das Programm beinhaltete eine Präsentation ...
more
Der Fortschritt der Bemühungen zur Einrichtung einer globalen parlamentarischen Versammlung wurde bei einem Treffen unweit des UN-Hauptsitzes in New York diskutiert. Rund 60 Teilnehmer aus 19 Ländern, darunter 12 Parlamentsmitglieder und zahlreiche Vertreter von Nicht-Regierungsorganisationen, ...
more
Abgeordnete aus drei Weltregionen haben sich zusammengeschlossen, um parlamentarische Aktivitäten zur Etablierung eines demokratisch gewählten Gremiums bei den Vereinten Nationen zu verstärken. Bei einer internationalen Telefonkonferenz am Donnerstag wurde ein parlamentarischer Beirat der Kampagne für ...
more
Mehr als 80 nationale und internationale Meinungsführer und über 500 Gäste aus aller Welt haben am zweiten "World Culture Forum" in Dresden teilgenommen, um über die Schaffung einer "Kultur der Balance" zu diskutieren. Eine der ...
more