Was Sie tun können, um die Kampagne zu unterstützen

buenosaires

Laden Sie das englischsprachige Aktionshandbuch der Kampagne herunter, um zu erfahren, wie Sie die Bemühungen für eine Parlamentarische Versammlung bei der UNO unterstützen können!

Schaffen Sie Dynamik

Unterzeichnen Sie den Aufruf. Nutzen Sie dieses Online-Formular um Ihren Namen der wachsenden Liste internationaler Unterstützer hinzuzufügen. Bitten Sie auch Ihre Familie, Freunde und Kollegen, den Aufruf zu unterzeichnen. Dann bitten Sie diese, auch Ihre Freunde anzusprechen. Senden Sie Ihnen den Link zu dem Online-Formular.

Kontaktieren Sie ihre Abgeordneten. Die Abgeordneten Ihres Wahlkreises sollten ihre Ansichten wichtig nehmen. Bitten Sie Ihren lokalen Parlamentsabgeordneten den Aufruf der Kampagne zu unterzeichnen. Hier ist ein Formular, das Sie ausdrucken können. Gewählte Abgeordnete mit an Bord zu holen ist entscheidend, um die politische Unterstützung zu generieren, die die Kampagne benötigt.

Sind Sie ein Mitglied einer politischen Partei oder einer NGO? Stellen Sie den Aufruf der Kampagne vor und bitten Sie den Vorstand oder die Generalversammlung, diesen formell zu unterstützen. Sobald Sie dies erreicht haben, kann die Unterstützung Ihrer Organisation mit diesem Online-Formular registriert werden.

Schaffen Sie Öffentlichkeit

Verbreiten Sie die Kampagne in den sozialen Medien. Folgen Sie der Kampagne auf Facebook und Twitter. Helfen Sie uns Trends zu setzen, indem Sie Posts teilen und unsere Hashtags benutzen. Schreiben Sie über die sozialen Medien jeden an, der interessiert sein könnte.

  • Ein #Weltparlament klingt utopisch? Die @unpacampaign hat Ideen um dahin zu kommen: eine parlamentarische Versammlung @UN #UNParliament
  • Unsere Welt ist in Chaos. Wir brauchen ein #Weltparlament. Unterstützt mit mir die @unpacampaign #UNParliament
  • Nicht nur Symptome sondern auch Ursachen bekämpfen! Wir brauchen ein #Weltparlament. Schließt euch der @unpacampaign an #UNParliament
  • Die UNPA-Kampagne schlägt pragmatische und realistische Schritte vor, um das Ziel eines Weltparlaments zu erreichen. Unterstützt mit mir zusammen dieses Ziel, indem ihr den Aufruf unterschreibt!
  • Klimawandel, Flüchtlingskrise, Finanzkrise, extreme Armut – Wir brauchen globale Lösungen für globale Probleme! Unterstützt die Etablierung eines Weltparlaments. Unterstützt die UNPA-Kampagne.
  • Denkst du, dass wir alle gleich sind? Warum haben wir dann nicht alle eine gleiche Stimme? Wir brauchen ein Weltparlament, um diesen Traum verwirklichen zu können. Deshalb unterstütze ich die UNPA-Kampagne.

Schreiben Sie über die Kampagne. In Ihrem Blog, in Ihrer Lokalzeitung, in Ihrem Studentenmagazin, in einem Kommentar zu einem Online-Artikel oder vielleicht in einer akademischen Publikation. Wann auch immer Sie eine Chance sehen, eine Verbindung zu unserem Aufruf und zur Kampagne herzustellen, tun Sie es bitte.

Helfen Sie mit Übersetzungen. Je mehr Sprachen wir benutzen, umso mehr Menschen können wir erreichen. Kontaktieren Sie uns unter translations@unpacampaign.org falls Sie ein Fachmann sind, der gerne für die Kampagne übersetzen würde.

Unterstützen Sie die Kampagne

Ehrenamtlich. Würden Sie gerne ehrenamtlich tätig sein? Kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns mehr über Sie und Ihre Fähigkeiten wissen. Wir würden gerne mit Ihnen die Möglichkeiten besprechen. Wenn Sie einen Computer und eine gute Internetverbindung haben, könnten Sie von überall in der Welt aus arbeiten.

Unterstützen Sie uns in-house oder pro-bono. Arbeiten Sie in einer Organisation, die der Kampagne helfen könnte? Sind Sie selbständig oder leiten Ihre eigene Firma und könnten uns mit Ihren Dienstleistungen und Produkten helfen? Lassen Sie uns wissen wie Sie helfen könnten!

Spenden Sie. Leisten Sie einen finanziellen Beitrag, um der Kampagne dabei zu helfen, ihre internationale Arbeit aufrechtzuerhalten. Hier ist ein Online-Formular. Falls Sie selbst nicht viel spenden können, aber Menschen kennen, die das können, dann sprechen Sie diese an und lassen Sie sie wissen, dass ihre Unterstützung im Bestreben für globale Demokratie gebraucht wird.