Sitzung in Bern diskutiert Kampagne für ein UN-Parlament

Secretariat, 10. Oktober 2006

Zum vierten Mal seit Dezember 2005 haben sich Vertreter des Komitees für eine demokratische UNO, der Gesellschaft für bedrohte Völker Schweiz und von 2020*Vision Ltd. getroffen, um eine internationale Kampagne für die Einrichtung einer Parlamentarischen Versammlung bei den Vereinten Nationen zu diskutieren. Bei dem aktuellen Treffen in Bern am 9./10. Oktober wurde beschlossen, die Kampagne im Jahr 2007 zu starten.

«
»