60 Jahre UNO: Europa-Abgeordnete fordern Demokratisierung

Secretariat, 13. September 2005

Anlässlich der Eröffnung der 60. UN-Generalversammlung in New York haben Europa-Abgeordnete in Brüssel zur Demokratisierung der Weltorganisation aufgerufen. Bei der Pressekonferenz des "Komitee für eine demokratische UNO (KDUN)" forderten die Abgeordneten die Einrichtung einer Parlamentarischen Versammlung bei der UNO. Es sei an der Zeit, die Vereinten Nationen und das UN-System stärker zu öffnen und eine bessere Mitsprache der Bevölkerung zu ermöglichen.

«
»