Kampagne für ein Parlament
bei den Vereinten Nationen

Wir sind bei Facebook

Willkommen
In den Vereinten Nationen sind bis heute nur die Regierungen vertreten und nicht "Wir, die Völker"
Bild: UN

Die Kampagne für die Einrichtung eines UN-Parlaments ist ein globales Netzwerk von Abgeordneten und Nicht-Regierungs-Organisationen, die sich für eine Bürgervertretung bei den Vereinten Nationen einsetzen. Mehr lesen

Eine Parlamentarische Versammlung bei den Vereinten Nationen - auf englisch "United Nations Parliamentary Assembly" (UNPA) - wäre das erste parlamentarische Gremium, das die Bürger der Welt in den Vereinten Nationen repräsentieren würde. Eine UNPA wird als erster praktischer Schritt auf dem Weg zu dem langfristigen Ziel eines Weltparlaments angesehen. Mehr lesen

Der Aufruf - Neueste Unterschriften

22.05.2015: Patrik Lundqvist, Schweden; 20.05.2015: Mathias Tegnér, Schweden; Patrik Lundqvist, Schweden; 18.05.2015: Ingolf Janus, Deutschland; Veronica Lindholm, Schweden; Markus Bischoff, Deutschland; 07.05.2015: Emma Nohrén, Schweden; 05.05.2015: Kaden Griffith, Deutschland; 04.05.2015: Annika Hirvonen, Schweden; Elisabet Knutsson, Schweden ... Mehr

Zitate

"Eine Parlamentarische Weltversammlung würde nationalen Parlamenten ermöglichen, sich mit der Arbeit der Vereinten Nationen besser vertraut zu machen ... Die Etablierung einer zweiten Kammer, in der die größeren Nationen ein stärkeres Gewicht hätten, würde die Vereinten Nationen näher an das Ideal von "one man, one vote" bringen."

Zwanzigster Bericht der Commission to Study the Organization of Peace, New York, November 1969

Alle Zitate

Neueste Nachrichten

04.07.2014 | Bericht der Zivilgesellschaft: Global Governance ist ineffizient und undemokratisch . Lesen

26.04.2014 | Experte: UN muss Demokratiedefizit angehen und Bürger besser einbeziehen. Lesen

Alle Nachrichten

Ausgewählte Berichte

29.10.2014 | A World Parliament and the Transition from International Law to World Law, Cadmus Journal. Lesen

27.10.2014 | Umuryango Nyarwanda utegamiye kuri Leta CDN urifuza ko UN yahinduka, Kigali Today. Lesen

Weitere Berichte

Neueste Fotos
A photo on FlickrA photo on Flickr

"WorldParliament 2015" A greeting from Ahero, Kenya, and the members of the CHEAD club.

Alle Fotos         

© 2015 Kampagne für eine Parlamentarische Versammlung bei den Vereinten Nationen
Kampagnen-Sekretariat: Komitee für eine demokratische UNO | Impressum